N E W S | D E T A I L << back  
 

WWUT Slalom Jump Trick Cup 2013

   
Meldung:

Zum 6.Mal veranstaltete der Wasserski Wakeboardclub Traunsee den Int. WWUT Slalom Jump Trick Cup. 60 Starter aus 10 Nationen nahmen heuer daran teil.

              

Ergebnisse: WWUT Slalom Jump Trick Cup 2013

   
Datum der News: 10.07.2013
   
Art der News: Veranstaltung
   
Kontakt: WEICHART Jürgen
   
weitere Meldungen: Trotz einiger starker Regengüsse und dem starken Wind am Sonntag konnten alle drei Disziplinen 2mal durchgeführt werden. Beim dritter Durchgang durfte eine Disziplin frei gewählt werden! Der italienische Slalomspezialist Mattheo Luzzeri ist heuer in Topform! Er holte sich den Sieg in der allgemeinen Klasse mit 4,5 Bojen am 10,75m Seil. Der Russe Vladimir Ryanzin stürzte im letzten Heat beim Springen schwer, holte dennoch den Sieg in der allgemeinen Klasse mit 59,6m vor dem Kärntner Claudio Köstenberger (59,3m). In der Disziplin Trick zeigte der Italiener Benatti Nicholas mit 9160 Punkte auf. Giannina Bonnemann aus Deutschland erreichte 8150 Punkte in der U21. Der Hingucker war aber die 12jährige Yoong-Hanifah Aaliya aus Kua Lumpur Malaysia mit 5050 Punkten, die ganz frech in der schwach besetzten allgem. Damenklasse startete und sich damit ebenfalls Gold griff.

   
Dokumente und Links: Flyer WWUT Slalom-Jump-Trick Cup 2013
Aaliyah Yoong-Hanifah Malysia Kua Lumpur
Benatti Nicholas ITA Trick
Vladimir Ryanzin Jump